Fachforum Geschichte                                                                    Datenschutz und Impressum
für den Geschichtsuntericht an weiterführenden Schulen mit Schwerpunkt Regionalgeschichte des Trierer Raumes
Aktuelles Archivpädagogik Buchneuheiten Fachdikaktik Medienpädagogik Museumspädagogik Regionalgeschichte Wettbewerbe
RLP

Landesausstellung zum Kaiserjahr 2020 in Mainz
Vom 09. September 2020 bis zum 18. April 2021 findet im Landesmuseum Mainz die nächste landesausstellung statt, die sich dem Mittelalter widmet. Unter dem Titel "Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht" werden zahlreiche Exponate aus der zeit von Karl dem Großen bis zu Friedrich Barbarossa aufgeboten. Eine eigene Website informiert über die Ausstellung: http://www.kaiser2020.de  

iMedia 2020

16. iMedia am 26. Mai 2020 in Nierstein
Die iMedia 2020 startet unter dem Motto: #hinschauen #gestalten #mitbestimmen! Sie findet am 26.05.2020 erstmals in der Carl Zuckmayer Realschule plus und Fachoberschule Nierstein, Bildstockstraße 19 in 55283 Nierstein, statt.
Alle weiteren Informationen auf der Website der iMedia: https://imedia.bildung-rp.de/

Gedenkstätte

Lehrerfortbildungen in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert
"(Un)Recht im Nationalsozialismus" und „Das SS-Sonderlager Hinzert in der Endphase des Krieges“ sind zwei Fortbildungen, die im Frühjahr von der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert angeboten werden. Die Termine sind:
"(Un)Recht im Nationalsozialismus", Workshop, Seminar am 10.02.2020
„Das SS-Sonderlager Hinzert in der Endphase des Krieges“ – Vortrag und Diskussion am 05.03.2020
Weitere Informationen!

Logo

NEU!Anregungen für Zeitzeugen- und Gedenkarbeit in der Schule neu erschienen
Die erste Ausgabe der "Anregungen für Zeitzeugen- und Gedenkarbeit in der Schule" (I/2020) ist mit zahlreichen Angeboten für die Begegnung mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen im Unterricht, aber auch mit weiteren Hinweisen zu Veranstaltungen des Pädagogischen Landesinstitutes sowie seiner Kooperationspartner im Bereich der Gedenkarbeit erschienen.
Das Pädagogische Landesinstitut hat für die Fächer der Gesellschaftslehre einen neuen Newsletter aufgelegt. Er umfasst die Monate Januar bis März 2020 und steht zum Download bereit. Die URL lautet: https://gesellschaftslehre.bildung-rp.de/fileadmin/user_upload/gesellschaftslehre.bildung-rp.de/Newsletter/2020/Newsletter_gw_20_01.pdf

Logo Stadt Trier

NEU! Ausstellung in der VHS Trier
Die VHS Trier zeigt vom 13.01.-15.02.2020 die Ausstellung "´Kinder im KZ Theresienstadt". Öffnungszeiten im Gebäude am Domfreihof an Werktagen von 09.00-18.00 Uhr. Siehe auch die Angaben unter: 
https://vhs-trier.de/programm/gesellschaft/kurs/Ausstellung+Kinder+im+KZ+Theresienstadt/nr/192-11005/bereich/details/kat/2/#inhalt
Im Rahmenprogramm zeigt das Broadway Trier am 21.01.2020 um 19.30 Uhr den Film "Wiedersehen mit Brundibär". Siehe: http://www.broadway-trier.de/filme/agenda-kino-wiedersehen-mit-brundibar-17565/

RLP

Schülerwettbewerb von Landtag und Landeszentrale für politische Bildung
Die drei Themen für den Schüler- und Jugendwettbewerb 2020  von Landtag Rheinland-Pfalz und der Landeszentrale für politische Bildung sind vom Landtagspräsidenten festgelegt worden und die Prospekte und Plakate dazu sind seit November bei der Landeszentrale für politische Bildung erhältlich. Unter dem Motto "Mitgedacht - mitgemacht!" können die Jugendlichen in textlicher, bildnerischer oder medialer Form wieder drei verschiedene Themen bearbeiten. Weitere Informationen!
Das Programm der Landeszentrale für politische Bildung ist online als PDF erhältlich. Download unter: https://politische-bildung.rlp.de/fileadmin/files/downloads/Barth-Schimbold/2019/Veranstaltungsprogramm_LPB_2020_Jan-Apr.pdf

Logo

Newsletter des Geschichtslehrerverbandes
Der aktuelle Newsletter des Geschichtslehrerverbandes steht unter der URL geschichtslehrerverband.de/download/newsletter/Newsletter-VGD-43-2019.pdf zum Download bereit. Im Mittelpunkt der Ausgabe stehen das Thema 30 Jahre Mauerfall und der Blick auf die anschließenden 30 Jahre. Informationen zum neuen Wettbewerb für Nachwuchslehrkräfte werden ebenfalls geboten. Der Wettbewerb steht unter dem Motto steht: "Geschichte: das hat etwas mit mir zu tun."


In eigener Sache

Das Fachforum Geschichte ist entstanden aus den  Seiten der ehemaligen Regionalen Fachberatung Geschichte im Schulaufsichtsbereich Trier. Es widmet sich sich Fragen des Geschichtsunterrichtes an weiterführenden Schulen und dabei auch der Regionalgeschichte des Raumes Trier sowie der Umsetzung von Regionalgeschichte im Unterricht. Es wurde in kompakter Webform neu erstellt. Sollten besondere Wünsche bestehen, besonders nach Informationen aus der früheren Homepage, geben Sie bitte Bescheid.
Kontaktaufnahme ist möglich über das Impressum. Der Zugang zur Homepage ist als sicherer https-Zugang ausgelegt, ein http-Zugang bleibt aber bestehen. Bei erstmaliger Anwendung also den vollständigen Zugang angeben https://www.niess.info und dann auch abspeichern.

 

Aktualisierung zuletzt am: 16.01.2020