Fachforum Geschichte                                                                    Impressum
für den Geschichtsuntericht an weiterführenden Schulen mit Schwerpunkt Regionalgeschichte des Trierer Raumes
Aktuelles Archivpädagogik Buchneuheiten Fachdikaktik Medienpädagogik Museumspädagogik Regionalgeschichte Wettbewerbe

200 Jahre Karl Marx

Mit dem Karl-Marx-Jubiläums erschien die PL-Information „200 Jahre Karl Marx“ und wurde vom PL an die Fachkonferenzen und Schulen im Land verschickt. Die Unterrichtsmaterialien können in den Fächern Geschichte, Sozialkunde, Philosophie und  im Bereich der Ökonomischen Bildung eingesetzt werden.

Die Einführung "Karl Marx in der neueren Forschung" verfasste Frau Prof. Dr. Beatrix Bouvier. Die Konzeption von Landesausstellung und Jubiläumsprogramm anlässlich des
200. Geburtstags von Karl Marx erläutern Dr. Rainer Auts, Dr. Barbara Wagner und Dr. Elisabeth Dühr.

Im fachdidaktischen Teil werden angeboten:
Marx und der Marxismus als didaktische Herausforderung (mit Arbeitsblättern) (Dr. Ralph Erbar)
Marx als Kind seiner Zeit – Unterrichtseinheit Geschichte Sek. I (Anne-Katrin Zehendner)
Marxismus in der deutschen Arbeiterbewegung – Unterrichtseinheit Geschichte Sek. II (Ulrich Eymann)
Von Marx bis Mao – Etappen des Marxismus im 20. Jahrhundert – Unterrichtseinheit Geschichte Sek. I/II (Michael Duhr)
Marx als Philosoph – Unterrichtseinheiten Philosophie/Ethik Sek. II (Dr. Christiane Lang)
Marx update? Leben und Arbeiten früher und heute – eine Unterrichtsidee für die Sek. I (Sabine Gans)

In einem dritten Teil werden die Dauerausstellung im Karl-Marx-Haus in Trier  mit dem Titel "Von Trier in die Welt: Karl Marx, seine Ideen und ihre Wirkung bis heute " von Dr. Ann-Katrin Thomm) und die Austellung im Museum am Dom Trier "LebensWert Arbeit – Eine Ausstellung anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx" durch Kirstin Mannhardt und Dr. Gabriele Lohberg vorgestellt.

Die Handreichung steht - leicht verändert gegenüber der Printversion - zum Download bereit: https://static.bildung-rp.de/pl-materialien/RP-07956219_Karl_Marx_Heft_1_2018.pdf

200 Jahre

 Otmar Nieß, Trier