Fachforum Geschichte                                                                    Impressum
für den Geschichtsuntericht an weiterführenden Schulen mit Schwerpunkt Regionalgeschichte des Trierer Raumes
Aktuelles Archivpädagogik Buchneuheiten Fachdikaktik Medienpädagogik Museumspädagogik Regionalgeschichte Wettbewerbe

52. Historikertag vom 25. bis 28. September 2018 in Münster

Der 52. Historikertag findet vom 25. bis 28. September 2018 in Münster statt. Der Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands veranstaltet den alle zwei Jahre stattfindenden Großkongress mit dem Verband der Geschichtslehrer Deutschlands. Mehr als 400 Referenten aus dem In- und Ausland werden sich zu aktuellen Forschungsthemen austauschen. Zudem lädt eine große Fachbuchmesse das interessierte Publikum zum Stöbern ein. Er steht unter dem Motto „Gespaltene Gesellschaften“. Partnerland des 52. Deutschen Historikertages werden die Niederlande sein.

Vorstand und Ausschuss des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD) verbinden mit dem Motto auch die Frage, welche konkurrierenden Narrative und Utopien sich innerhalb von Gesellschaften ausbilden und welcher Umgang mit ihnen zu beobachten ist. Was geschieht mit Gesellschaften, die durch autokratische oder diktatorische Systeme in besonderer Weise geschlossen werden, um nach außen Einheit und Stärke zu demonstrieren? Inwieweit gehören umgekehrt gefragt, Formen der Spaltung zu einer offenen Gesellschaft und können produktive Prozesse anstoßen? Die jeweiligen Geschichtsdeutungen oder Weltsichten legitimieren regelmäßig den eigenen Standpunkt und lassen sich deshalb politisch instrumentalisieren. Da sie ihrerseits wirklichkeitsformende Kraft entwickeln, betrifft diese Dynamik nicht zuletzt das ebenso vielschichtige wie viel diskutierte Spannungsverhältnis von historischen Fakten und Fiktionen. Die Problematik der „gespaltenen Gesellschaften“ gehört deshalb zu den zentralen Fragen der Geschichtswissenschaft, ihrer methodischen Zugänge und nicht zuletzt auch des Selbstverständnisses des Faches.

Mittlerweile besteht eine eigene Website zum Historikertag mit allen Informationen zu Ablauf und Programm: https://www.historikertag.de/Muenster2018/.

VGD

_______________________________________________________________________________________

Weitere Links mit  Materialien und Unterrichtseinheiten zum Fach Geschichte:

Europäische Geschichte (Portal CVCE)
Das Dokumentenarchiv mit einer Vielzahl von Quellen
Deutsches Polen-Institut
Digitalisierte Geschichtsbücher u.a. aus der Kaiserzeit
Dokumentationszentrum zu Gedenkstätten aus der Zeit des Nationalsozialismus
Dokumente und Materialien zur ostmitteleuropäischen Geschichte
Geschichtslehrerforum - ein Online-Lehrbuch
Jüdisches Leben nach 1945 als Online-Portal
Konrad-Adenauer-Stiftung
Lehrer-online: mit Angeboten zum Online-Unterricht auch in Geschichte

Lemo (Hypertexte zur Deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert mit Material)
Medien im Geschichtsunterricht
Nachschlagewerk zur Zeitgeschichte (docupedia)
PSM-Data: eine Datenbank für den Geschichtsunterricht
"segu"- selbstgesteuerter-entwickelnder Geschichtsunterricht
Reformation reloaded
Straße der Demokratie (Historische Lernorte)
Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
 "Was konnten sie tun?" Widerstand gegen den Nationalsozialismus