Fachforum Geschichte                                                                    Datenschutz und Impressum
für den Geschichtsuntericht an weiterführenden Schulen mit Schwerpunkt Regionalgeschichte des Trierer Raumes
Aktuelles Archivpädagogik Buchneuheiten Fachdikaktik Medienpädagogik Museumspädagogik Regionalgeschichte Wettbewerbe

 

Blätter zum Land: Frankenthal und die erste staatliche Schule für höhere Mädchenbildung

Die Blätter zum Land der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz erschienen erstmals 1999. Die neue Ausgabe „Die Karolinenschule in Frankenthal – erste staatliche Schule für höhere Mädchenbildung in deutschen Landen“ (Blätter zum Land Nr. 81), verfasst von Lars Beißwenger und Anneli Langhans-Glatt, bietet die Anfänge der Bildungsgeschichte für Frauen in der Region. Kurfürst Carl Theodor forderte in seiner „Churfürstlichen Schulordnung“ von 1778 alle Eltern auf, „ihre Kinder, auch die Mädchen, in die öffentliche Schule zu schicken“.1780 gründete Louise L’Ecuyer in Frankenthal das damals hochmoderne „Erziehungshaus für Frauenzimmer protestantischer Religion“, die einzige nicht-klösterliche höhere Mädchenschule mit weltlichen Lehrkräften in der Kurpfalz, die 1786 auch für katholische Mädchen geöffnet wurde.“

Die neue Ausgabe ist kostenlos bei der Landeszentrale für politische Bildung, Am Kronberger Hof 6 in 55116 Mainz (lpb.versand@politische-bildung-rlp.de) erhältlich. Die neue Ausgabe ist momentan ausschließlich auf schriftliche Bestellung bei der Landeszentrale für politische Bildung erhältlich. Eine Mitnahmemöglichkeit besteht derzeit nicht. Als PDF-Datei ist sie auf der Homepage der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz unter www.politische-bildung.rlp.de/publikationen/blaetter-zum-land.htm  auch herunterladbar.

Logo LpB

______________________________________________________________________________________

Veranstaltungen der Stadtbibliothek Trier

Informationen auf der Website der Stadtbibliothek!
___________________________________________________________________________________

Veranstaltungen des Stadtmuseum Trier

Informationen auf der Website des Stadtmuseums!

______________________________________________________________________

Weitere Links zur Regionalgeschichte

 

2000 Jahre Stadtgeschichte Trier
Auf jüdischen Spuren in Aach

Balduin von Luxemburg

Das Konzentrationslager Hinzert
Das KZ-Außenlager Kochem-Bruttig-Treis

Das Landeswappen von Rheinland-Pfalz

Das Hambacher Fest 1832

Der Schulstreit in Rheinhessen um die Konfessionsschulen

Die Frankfurter Dokumente und die Koblenzer Konferenz (1948)
Die Revolution 1848/49

Die Rheinwiesenlager

Heinrich IV. - Kaiser, Kämpfer, Gebannter

Juden im Mittelalter

Karl Marx (1818-1883)
Keramik-Hotspot Kannenbäckerland (Blätter zum Land Nr. 82)
Stadt und Region Saarburg
Stars and Stripes am Deutschen Eck - Die amerikanische Besetzung im Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz (1918-1923)
Totenzettel-Sammlung
Trierer Steuerliste 1363/1364

UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal

______________________________________________________________________